HanseClimbing GmbH
Hamburg

Arbeiten im Seil

Arbeiten an schwer zugänglichen, meist hoch gelegenen Orten mit Seilzugangs- und Positionierungstechnik.
Grundlage ist die TRBS 2121 Teil 3. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zertifiziert nach den Regeln des Fisat e.V.

Zusätzlich sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Sachkundige nach DGUV Grundsatz 312-906,
alle sind unterwiesen als Anwender von PSA gegen Absturz (DGUV Regeln 112-198 / 112-199)
und im "Arbeiten und Retten aus Behältern" DGUV Regel 113-004.